Polnische Produkte bei der Hochzeit

Zeigen auf Facebook:


Mein Sohn sollte ziemlich bald seine Hochzeit feiern, genauer gesagt an diesem Wochenende und ich machte mir ein bisschen Sorgen. Alles war gut, nur ich war nicht so sehr davon überzeugt, dass das Essen den Gästen schmecken würde. Die Braut war nämlich Polin und ich war mir ziemlich sicher, dass man Polnische produkte den Gästen servieren würde, denn die Familie der Braut war für das Essen zuständig. Ich war zwar schon mit allen polnische Produkte bekannt und mir schmeckten sie einfach hervorragend, doch ich wusste, dass die meisten Gäste aus meiner Familie noch niemals solches Essen gegessen hatten und daher wollte ich lieber, dass man noch etwas mehr als polnische Produkte anbieten würde. Leider aber konnte und durfte ich mich da nicht einmischen und mein Sohn meinte, dass allen das schon schmecken würde und ich sollte mir keine Sorgen machen. Als den Gästen die polnische Produkte dann serviert wurden, da konnte ich tatsächlich sehen, dass sie ein bisschen überrascht waren, doch ich konnte ja auch sehen, dass es ihnen dann ziemlich gut schmeckte. Ich war also froh, dass die polnische Produkte sehr gut angekommen waren und ich hatte mir also alle meine Sorgen umsonst gemacht.Meine Tante aus Köln hat mich wieder eingeladen und ich habe bei ihr über zwei Wochen verbracht. Ich muss sagen, dass ich immer sehr gerne die Zeit in Köln verbringe. Dort habe ich einfach alles, was ich brauche. Die Tante freut sich auch immer, wenn ich sie besuche, denn sie wohnt alleine und fühlt sich manchmal etwas einsam

Bei der Tante in Köln


Diesmal konnte ich etwas länger bei ihr bleiben und wir haben wirklich tolle Zeit miteinander verbracht. Sie wohnt jetzt in einem neuen Haus am Stadtrand und es gefällt mir, dass man sich dort so gut entspannen kann. Es gibt dort nicht so viele Autos und man kann sich wirklich vom Stress gut erholen. Ich bemühe mich, der Tante immer etwas zu helfen und ich mache zum Beispiel für sie die Einkäufe. Ich habe bemerkt, dass sie sehr viele polnische Produkte kauft und zwar vor allem Lebensmittel. Sie sagt, dass sie viel billiger sind und deshalb kauft sie manche Sachen im Internet und kann dadurch ziemlich viel sparen. Ich wusste eigentlich nicht, dass man polnische Produkte per Internet kaufen kann, aber ich glaube, dass das tolle Idee ist. Die Tante war immer sehr sparsam, aber auch vernünftig und das gefällt mir sehr. Ich bereue sehr, dass ich schon wieder zu Hause bin. Ich würde sie gerne noch mal besuchen, aber jetzt ist das leider ganz unmöglich. Ich muss also auf die Sommerferien warten und dann zeigt sich, ob wir uns wieder in Köln treffen


Schriften veröffentlicht: 2012-08-31