Zeigen auf Facebook:


Ich hatte eine ziemlich gute Freundin, welche mit mir zusammen zum Studium ging. Vor kurzem da hatte sie einen Mann kennen gelernt und die beiden wurden zu einem Paar. Ich freute mich sehr für sie, denn sie träumte schon immer von der großen Liebe und das schien es für sie zu sein. Leider aber konnte ich dann sehen, dass meine Freundin nur wegen dem Geld mit diesem Mann zusammen war. Er kaufte ihr immer wieder welche tollen teueren Sachen und jetzt gerade da war sie mit ihrem neuen Auto angekommen, welches sogar spezielle felgen mit Swarovski Kristallen hatte. Als ich das sah, da konnte ich meinen Augen einfach nicht glauben. Das ganze war für mich einfach ziemlich verrückt und ich fragte meine Freundin, ob sie das nicht für eine Geldverschwendung halten würde und wieso sie ihren Freund das Geld auf diese Weise aus dem Fenster schmeißen ließ. Sie aber meinte, dass ihr Freund genug Geld haben würde und dass ich mir darüber keine Sorgen machen sollte. Und dann zeigte sie ihr Auto und besonders diese Stahlfelgen mit den Swarovski Kristallen allen unseren Freundinnen und dem ganzen Studienjahr. Das ganze fand ich ziemlich schlimm, denn es war offensichtlich, dass sie den Mann ausnutzte. Man sollte es ihm doch sagen

Bunte Felgen


Mein Bruder war ein ziemlich verrückter Kerl und er kam immer wieder auf solche Ideen, von denen ich nicht mal wusste, dass so etwas existierte. Ich war ziemlich überrascht, was er alles mit seinem Auto anstellen konnte und das war schon wirklich etwas ziemlich verrücktes. Er suchte nämlich überall im Internet nach bestimmten Felgen, die seinem Auto einen anderen Look geben würden und er meinte, dass er bereit wäre, ziemlich viel dafür zu bezahlen. Ich war ziemlich neugierig, was genau er denn suchte, doch er wollte es mir nicht sagen. Er meinte, dass er das einfach machen würde und kaufen würde und dann würde ich schon im Nachhinein sehen, was das sein sollte. Dann eines Tages kam ein ziemlich großes Paket zu uns und da drin waren natürlich Stahlfelgen . Als mein Bruder sie dann auspackte da konnte ich nicht aufhören zu lachen. Das waren nämlich ziemlich bunte Stahlfelgen , jede hatte eine andere Farbe. Ich fragte meinen Bruder, ob er sich wirklich sicher war, dass er solche Felgen an seinem Auto haben wollte und er meinte, dass er sich sicher war.


Schriften veröffentlicht: 2012-11-16